Willkommen bei der J. F. X. Sterkel-Gesellschaft e.V. in Aschaffenburg!

Aschaffenburg war eine der wichtigsten Stationen im Leben und Wirken des Johann Franz Xaver Sterkel (1750 - 1817). Hier begann und endete seine musikalische Laufbahn als Komponist und Pianist, als Kurmainzischer Hofmusikdirektor, Kapellmeisterr und als Großherzoglichen Frankfurtische Hofmusikdirektor. Sterkels Ruf als außergewöhnlicher Pianist eilte ihm voraus, seine Werke waren zu seinen Lebzeiten beliebt und weit verbreitet.

Die J. F. X. Sterkel-Gesellschaft® e.V. Aschaffenburg hat es sich zur Aufgabe gemacht, das Leben und Wirken von Johann Franz Xaver Sterkel (1750 - 1817) und sein musikalisches Umfeld zu erforschen und wieder an die Öffentlichkeit zu bringen.

Nächster Termin

Freitag, 28.09.2018

CD-Taufe mit Konzert im Alten Rathaus von Miltenberg

Liebesbothen 

CD-Ersteinspielung
Lieder von Franz Xaver Sterkel  (1750-1817)
Die Künstler laden zum Konzert mit CD-Taufe und anschließender Signierstunde ein

Julla von Landsberg, Sopran
Jan Kobow, Tenor
Sylvia Ackermann, Tangentenflügel
Thomas Höhne, Gitarre 

Freitag, 28. September 2018
19.30 Uhr
Altes Rathaus Miltenberg 

Claviersalon e.V. 
Karten zu 18 Euro unter 09371/959786 oder claviersalon@web.de


nach oben